Projektbeschreibung der Fördermaßname durch die Europaische Union in Kooperation mit der NBank

„Neubau und Ausstattung von Betriebsgebäuden – hier: Bau von Lagerhallen und Ausstattung mit Maschinen und Anlagen, Durchführung von Pflasterarbeiten“

Für das Bauvorhaben „Erweiterung einer Betriebsstätte in Schiffdorf-Spaden, Wehdener Straße 86“ ist uns eine Einzelbetriebliche Investitionsförderung aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), des Landes Niedersachsen und des Bundes bewilligt worden.

Die geplante Investition ist im Wesentlichen als Optimierung und Weiterentwicklung des bestehenden Produkt- und Dienstleistungsspektrums zu verstehen.

Kernpunkt ist die Effizienzsteigerung der Prozesse, die sich durch verbesserte Arbeitsproduktivität, bei gleichzeitiger Einsparung von Kosten und Reduktion negativer externer Effekte auf die Umwelt ausdrückt.

Die Maßnahme beinhaltet den Bau von drei Lagerhallen und die Herstellung einer Pflasterfläche zur Bearbeitung unserer Materialien. Des Weiteren wird eine Anlage für stationäre Siebtechnik angeschafft.

Von Oktober bis März gelten neue Öffnungszeiten:

Montag – Freitag:
08:00 – 16:30 Uhr
Samstag:
08:00 – 12:00 Uhr

Wir machen vom 23.12.2022 bis zum 08.01.2023 Betriebsferien.